Singen  macht Spaß und hält gesund

Singen...

...ist kontrolliertes Atmen

...lässt das Herz ruhiger schlagen

...reduziert Stress

...schüttet Glückshormone aus

Wenn das kein Grund ist sein Leben lang  zu Singen!

Schnupperstunden im April gratis!

Im Monat April 2013 biete ich Schnupperstunden zum “Nulltarif” an.

Wenn Sie interessiert an einer kostenlosen Schnupperstunde sind, so stellen Sie sich und Ihre Stimme doch im Monat April bei mir vor.

Schreiben Sie gleich eine mail und vergessen Sie bitte nicht Ihre Telefonnummer, damit ich Kontakt für einen Termin mit Ihnen aufnehmen kann.

Sie können mich auch direkt unter der Telefonnummer 07071-33979 erreichen oder meinem AB eine Nachricht hinterlassen.

Ich freue mich auf Sie und grüße herzlich

Kristina Gloge

Neuer Kurs „Singen ab 50plus“

Neuer Kurs „Singen ab 50plus“

Im Oktober und November 2011 gibt es wieder Kurse für Interessierte Sängerinnen und Sänger.

1. Termin: 18. und 25. Oktober 2011 für Einsteiger
2. Termin: 15. und 22. November 2011 für Fortgeschrittene

Die Kurse finden statt in der Dietrich-Bonhoeffer Kirche in Tübingen, Berliner Ring 14 in der Zeit von 18.30 bis 20.30 Uhr.

Hier gibt es ein Paar Bilder und Videos von einem der letzten Kurse.

Vorkenntnisse sind in der Regel nicht erforderlich.

Bitte melden Sie sich per mail oder rufen Sie mich an: 07071-33979

10. Kurs „Singen ab 50plus“

Der Erfolgskurs „Singen ab 50plus“ findet in diesem Jahr zum 10. Mal statt!

Die Arbeit an der Stimmfunktion wird fortgeführt und vertieft.

Für jeden der drei Bausteine:
– ATMUNG
– VOKALBILDUNG UND
– KONSONANTENBILDUNG
gibt es dazugehörige und vorbereitende Körperübungen.

Es ist jeder willkommen, der bereits Erfahrungen im Chorsingen und sich schon länger mit seiner Stimme beschäftigt hat. Auch Interessierte, die bisher noch nicht an dem Anfängerkurs „Singen ab 50plus“ teilgenommen haben sind natürlich auch herzlich eingeladen.

Das Ziel des Kurses:
Da es sich beim Singen um eine körperliche Gesamtleistung handelt, werden wir durch systematische Stimmarbeit die verloren gegangenen oder schlechter gewordenen Stimmfunktionen wesentlich verbessern. Die Stimme wird freier und müheloser.

Bitte melden Sie sich gleich an.
Mindestteilnehmerzahl : 10 Personen
Wenn Sie mir eine mail schicken, melde ich mich bei Ihnen. Wenn Sie Fragen zum Kurs haben können Sie mich gerne unter 07071-33979 kontaktieren.

Ausgebucht: Kurs „Singen ab 50plus“

Betrifft den Kurs „Singen ab 50plus“

Liebe Sangeswütige,

Ich war vielleicht überrascht, was dieses Mal los war. Die Anmeldungen purzelten nur so: Vielen Dank für Euer Vertrauen!

Das heißt im Klartext: Der Kurs ist ausgebucht!

Aber keine Sorge, es gibt wieder einen im nächsten Jahr 2011

Dann feiern wir Jubiläum: Es wird der 10. Kurs sein.

Die Termine werden wieder frühzeitig bekannt gegeben und dann schnell anmelden..!

 

BREAKING NEWS: Nächster Kurs „Singen ab 50plus“ findet November 2010 statt.

Wie aus gut unterrichteten Kreisen zu erfahren war, findet der beliebte Kurs „Singen ab 50plus“ erst wieder im November 2010 statt.

Ich will mich gleich für den Kurs im November anmelden!

 

Bericht über den letzten Kurs „Singen ab 50plus“ im März 2010

Der 8. Kurs von „Singen ab 50plus“ im März 2010 war wieder ein voller Erfolg!

Eine begeisterte Gruppe von 12 motivierten Sängerinnen und Sängern ließ sich auf die vielfältigen Aufgaben und Themen der Stimmbildung ein und bedauerte nur, dass der Kurs „so schnell“ zu Ende war. Für die meisten war es das erste Mal, dabei zu sein.

Kommentare wie:
„Jetzt habe ich eine viel bessere Vorstellung, wo meine Töne entstehen.“ —- „Jetzt kann ich im Chor wieder mit mehr Selbstbewußtsein die erworbenen Kenntnisse anwenden“ —- „Vielen Dank, Kristina, mit wie viel Engagement und Begeisterung Sie das machen“…..“Ich verspreche mir und Ihnen, jetzt öfter zu üben (na, also!) usw… bestärken mich, diesen Kurs fortzusetzen.

Na, dann bis November!

Ich will mich gleich für den Kurs im November anmelden!

Allen Sängerinnen und Sängern eine schöne Zeit und viel Spaß und Freude bei einem der schönsten Dinge dieser Welt: DEM SINGEN!

Kristina_Autogr

 

 

 

 

 

Ihre
Kristina Gloge

Eine frühzeitige Ankündigung gibt es wie immer über meine Homepage – keine Sorge – im November werde ich wieder einen Kurs veranstalten.

 

Neuer Kurs „Singen ab 50plus“ im März 2010

Ich will mich gleich anmelden!

Liebe Stimminteressierte,

hiermit lade ich Sie herzlich zu einem neuen Kurs „Singen ab 50plus“ ein.

Er wendet sich an alle stimminteressierten Laien- und auch Berufssänger.

Wir trainieren die Stimme, ihre Funktionsbereiche und machen uns fit für die vielfältigen Aufgaben, die wir singend bewältigen wollen.

Als ich 2007 den ersten Kurs „Singen ab 50plus“ ins Leben gerufen habe, war ich bei diesem Neustart nicht sicher, ob sich genügend singbegeisterte Menschen ab einem gewissen Lebensalter entschließen könnten, sich auf diese doch sehr intensive Stimmbildung einzulassen. Meine Sorge war unbegründet!

Der 8. Kurs wird wiederum alle Talente in Ihnen wecken und ich freue mich schon darauf mit Ihnen gemeinsam die Themen: 
Atem, Resonanz, Vokale und  Artikulation zu erarbeiten und bewußt zu machen.

Für Rückfragen bin ich jederzeit zu erreichen unter: 07071-33979

Sie möchten die Qualität Ihrer Stimme verbessern?

Die Stimme lässt Sie manchmal im Stich, Sie brauchen Hilfe?

Sie möchten in einer kleinen übersichtlichen Gruppe arbeiten?

Der Kurs „Singen ab 50plus“ führt Sie auf den richtigen Weg und vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse über:

– den Atem

– die Artikulation

– die Resonanz und

– die Vokalisation

Die einzelnen Bausteine werden systematisch und gut verständlich für Anfänger und Fortgeschrittene vermittelt.

Sie können sich gleich hier auf meiner Homepage zum Kurs „Singen ab 50plus“  anmelden und ich schicke Ihnen umgehend das Anmeldeformular zu.

Die Kurstermine: Dienstag, den 02.,09.,16. und 23. März 2010 von 18:30 bis 20 Uhr

Ort: Gemeindehaus Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Berliner Ring 14, Tübingen

Preis: 80,00 Euro

für Anfänger und „Alte Hasen“

Herzliche Grüße

Ihre Kristina Gloge

 Kristina_Autogr

[mappress]

Singen ab 50plus

Ein paar Impressionen von den  letzten Kursen  „Singen ab 50plus“ und Stimmbildung:

Ich will mich gleich anmelden!

 

„Was kommt wohl auf uns zu,“ ….. neugierige Erwartung der Teilnehmer des Kurses „Singen ab 50plus“

„Was kommt wohl auf uns zu,“ ….. neugierige Erwartung der Teilnehmer des Kurses „Singen ab 50plus“

Wir kennen das ja schon von der Gymnastik...

Wir kennen das ja schon von der Gymnastik…

... hier hilft das Thera-Band unsere Atmung beim Singen zu kontrollieren.

… hier hilft das Thera-Band unsere Atmung beim Singen zu kontrollieren.

Wir machen Übungen im Sitzen und mit dem Partner...

Wir machen Übungen im Sitzen und mit dem Partner…

Ein Knoten? Macht nichts!

Ein Knoten? Macht nichts!

Wirklich keine Gymnastik! Gesangsunterricht!

Wirklich keine Gymnastik! Gesangsunterricht!

Wir lernen singen. Wirklich!

Wir lernen singen. Wirklich!

 

Mit dem Korken“-Biss“ kontrollieren wir – nein, nicht den Jahrgang des Weines! – sondern wie weit sich unser Gaumensegel bei der Formung der Vokale hebt.

Mit dem Korken“-Biss“ kontrollieren wir – nein, nicht den Jahrgang des Weines! – sondern wie weit sich unser Gaumensegel bei der Formung der Vokale hebt.

Hier wird der „Vordersitz“ der Vokale bei weitem Rachenraum getestet.

Hier wird der „Vordersitz“ der Vokale bei weitem Rachenraum getestet. Woher die vielen Korken stammen, bleibt allerdings weiter unklar…

Am Flipchart erkläre ich die Vokalwege.

Am Flipchart erkläre ich die Vokalwege.

Die Kursleiterin hat die Teilnehmer wie immer voll im Griff.

Die Kursleiterin hat die Teilnehmer wie immer voll im Griff.

Wir probieren die Vokale beim Singen.

Wir probieren die Vokale beim Singen.

... und alle machen mit!

… und alle machen mit!

Die Gruppe lehnt sich beim Singen an die Wand, um den Rücken zu spüren.

Die Gruppe lehnt sich beim Singen an die Wand, um den Rücken zu spüren.

Kontrolle der Körperhaltung und Tongebung – Brustkorb bleibt weit und Bauchatmung ist aktiv.

Kontrolle der Körperhaltung und Tongebung…

... Brustkorb bleibt weit und Bauchatmung ist aktiv.

… Brustkorb bleibt weit und Bauchatmung ist aktiv.

 

Interesse? Kontaktieren Sie mich!